Erste Version einer neuen Programmiersprache zu Google Go

Google ist am Mittwoch, 28. März führte die erste stabile Version der Programmiersprache Go. Sie erhielt den Namen ein zu gehen.

Gehen Sie 1 kann von der Website, die sich um die Sprache heruntergeladen werden. Verfügbaren Distributionen für Windows, Mac OS X, FreeBSD und Betriebssysteme auf dem Kernel Linux. Die Sprache wird unter einer BSD-Lizenz.

Das Hauptziel der ersten Version Go - die Plattform für zukünftige Versionen der Sprache zu legen, sagt der Blog gehen. Die Entwickler und Autoren der Bücher über das Go 1 kann sicher sein, dass ihre Programme und Beratung relevant sein werden und auf 1,1 Go, Go 1.2, und so weiter.

Zur Sprache zu entwickeln, um Google begann im Jahr 2007 gehen. Zwei Jahre später eröffnete das Unternehmen ein Projekt für Entwickler von Drittanbietern, aber stark betont seinen experimentellen Charakter. Dennoch ist Go für Real-World-Programmierer “in” Google verwendet.

Wie von Google konzipiert, gehen um die Geschwindigkeit der dynamischen Sprachen und die Leistung von kompilierten kombinieren. Das Projekt beschäftigt mehrere prominente Entwickler, darunter Entwickler von UNIX Ken Thompson und Rob Pike.

30 March 2012

Skype 5.5 für die revers transkribiert Engineering. Ziel - die Schaffung von Skype mit OSS
Entwickler von Programmen für das Bundesministerium der Verteidigung vergeben die 12 Millionen Rubel Herunterladen von Programmen, die in der Public Domain sind, und leitet sie aus wie ihre eigenen

• Google hat eine Programmiersprache Dart 1.0, entworfen, um JavaScript ersetzen freigegeben »»»
Google hat die erste stabile Version von Dart 1.0 Programmiersprache und zugehörige SDK für Entwickler von Web-Applikationen vorgestellt.
• Microsoft sagt der grundlegenden Bearbeitung der Windows-Kernel »»»
Nach Ty Carlson, Manager von Windows, spricht heute auf der Konferenz “Zukunft in Review 2007 in San Diego (Kalifornien, USA), zukünftige Versionen von Windows wird wesentlich von den anderen Schulen.
• Microsoft legte in den freien Zugang zum Quellcode von einer der wichtigsten Komponenten von Windows »»»
WRK sind die meisten der Quellcode NTOS Kern der neuesten Version von Windows unterstützt die x64-Architektur für Desktop-Systeme.
• Das Gericht entschied, dass das Urheberrecht nicht zu Programmiersprachen anwenden »»»
Der Oberste Gerichtshof der Europäischen Union am Mittwoch, den 2.
• Google öffnet den Quellcode Google Wave und fördert Entwicklern von Drittanbietern, um das Projekt weiter »»»
Google Wave Team hat beschlossen, die Open-Source-Projekt auf Google Wave-basierende laufen, mit Ausnahme derjenigen 200k Zeilen Code, die bereits geöffnet sind (siehe waveprotocol.