Das Gericht entschied, dass das Urheberrecht nicht zu Programmiersprachen anwenden

Der Oberste Gerichtshof der Europäischen Union am Mittwoch, den 2. Mai entschieden, in der SAS Institute, Entwickler SAS System, v. Welt Programmierung Limited (WPL). Die gerichtliche Anordnung lautet wie folgt:

… Um WPS erstellen, WPL rechtmäßig erworbenes eine Ausbildung Version der SAS-System, dessen Lizenz erlaubt den Einsatz von SAS für Nicht-Erzeugung genutzt. Obwohl also die WPL und studierte das Produkt von SAS, gibt es keinen Grund zu der Annahme, dass die WPL-Spezialisten Zugriff auf den Quellcode der SAS haben.

… Nur der konkrete Ausdruck der Ideen und Grundsätze urheberrechtlich geschützt. Die Aufgabe der Schutz durch die Richtlinie 91/250 gewährt, ist ein Ausdruck in Form eines Computerprogramms in Quellcode oder die nicht verbietet, eine bestimmte Funktionalität auf andere Programmiersprachen zu spielen. Basierend auf diesen Überlegungen stellt der Gerichtshof fest, dass weder die Funktion eines Computerprogramms oder Programmiersprachen oder Datenformate können nicht durch das Urheberrecht geschützt werden.

Die Parallelen mit dem Fall “Oracle vs Google” auf der Hand. Amerikanische Richter haben zu entscheiden, ob Google Inc. in eine Urheberrechtsverletzung, weil die Verwendung von Java-API in Android OS schuld.

Zuständigkeit des Europäischen Gerichtshofs bezieht sich nicht auf dem Territorium der Vereinigten Staaten zu erweitern, so dass seine Entscheidung keine formalen Konsequenzen für Google und Oracle hat. Allerdings wird ein Präzedenzfall, und vielleicht der Richter berücksichtigen, wenn man diesen Fall vorhanden.

Google ist der Ansicht, dass das Urheberrecht nicht auf Sprachen und API erweitert werden, vergleicht sie mit den Wörtern und Sätzen natürlicher Sprachen, und zitiert die Köpfe von Sun und Oracle, in denen die Befürworter der Offenheit von Java.

Oracle besteht darauf, dass Google Lizenzgebühren für die Verwendung der Java API zu zahlen hat, trotz der Tatsache, dass eine virtuelle Maschine Dalvik erstellt wurde “from scratch”. Darüber hinaus fordert Oracle in Frage allein die Tatsache, dies zu tun und versucht zu beweisen, dass der Quellcode der Dalvik kopiert wurde.

3 May 2012

Ubuntu-Anwender treffen wird ein neues Design
Warum ist die iPhone-Anwendung Entwicklung in einer sich entwickelnden Region?

• Erste Version einer neuen Programmiersprache zu Google Go »»»
Google ist am Mittwoch, 28. März führte die erste stabile Version der Programmiersprache Go.
• Juno Eclipse-veröffentlicht wurde »»»
Die Eclipse Foundation kündigte die Veröffentlichung des jährlichen Release von Eclipse Juno.
• Tom Kite wird AskTom in Moskau im Februar »»»
“AskTom in Moskau” - eine Reihe von Workshops und Berichte zu Tom Kyte, ein Ereignis, das durch Gesetz, als einer der wichtigsten für die IT-Branche im Jahr 2010 könnten.
• Java für den durchschnittlichen »»»
Die Programmiersprache Java bietet die meisten Features von professionellen Programmierern Programmiersprache erwartet, und sogar von der objekt-orientierten Programmiersprache.
• Tausendfach kompakten Code »»»
Alan Kay Mitarbeiter entwickeln ein Design-Methodik STEPS, so dass das System.