In die Regierung das Gesetz über die Einstellung von IT-Fachkräfte im Rahmen der vereinfachten Regelung

Das Ministerium für Kommunikation hat die Vorbereitung und Koordination der Rechnung, die es erlauben würde, die Übernahme von IT-Unternehmen an Ausländer mit Gehältern von 83 Tausend Rubel mieten abgeschlossen. pro Monat im vereinfachten Modus. Die Beamten erwarten, dass jedes Jahr in Russland wird kommen mehrere tausend Spezialisten, vor allem aus den GUS-Staaten.
Ministerium für Kommunikation der Regierung geschickt vorbereitet und mit den betroffenen Behörden, einschließlich FMS vereinbarten Änderungen des Gesetzes über die Rechtsstellung ausländischer Bürger, sagte CNews Stellvertretender Minister für Kommunikation Mark Shmulevich.

In Übereinstimmung mit der aktuellen Version des Gesetzes der alle russischen Unternehmen haben das Recht, hoch qualifizierte Fachkräfte aus dem Ausland nach der vereinfachten Regelung zu gewinnen - unabhängig von Quoten. Das ist viel schneller - Alien Registrierungsprozess dauert nicht länger als einen Monat, während in der üblichen Weise kann drei Monate dauern, manchmal bis zu sechs Monate, sagte Shmulevich.
Aber das Gesetz ist die Bedingung, dass das vereinfachte Verfahren kann nur für Profis, die ein Gehalt von nicht weniger als 2 Millionen Rubel angewendet werden. pro Jahr (167 Tausend Rubel. pro Monat), fügt er hinzu.

Diese Mindestschwelle Kompensation, nach Angaben des Ministeriums für Kommunikation, ist zu hoch, um die Mehrheit der Mitarbeiter von IT-Unternehmen zu gewinnen.
Ausnahmen in der aktuellen Fassung des Gesetzes für Skolkowo Bewohner gemacht - können sie ohne Einschränkungen auf die Löhne ausgegeben werden, sowie Wissenschaftler und Lehrer, für die festgestellt, dass ihr Gehalt sollte nicht weniger als eine Million Rubel. pro Jahr (83.000 Rubel. monatlich).

“Wir schlagen vor, dieses Gesetz zu Artikel, der die Kategorie der hochqualifizierten IT-Experten stellt hinzuzufügen und ermöglicht es Unternehmen, ausländische Experten mit einem Gehalt von nicht weniger als 1 Million Rubel Jahr rekrutieren -. Sagte Shmulevich -. Dieses Gehalt korreliert mit der Grenze zwischen hoch qualifizierten und hoch qualifizierten Fachkräften insbesondere in den Regionen. ”
Mehr:

29 November 2013

Google hat sich die Technologie der automatischen Antworten in sozialen Netzwerken patentiert
Google hat eine neue Cloud-Plattform

• Der Staat ist für die Vorteile der russischen Programmierer Vorbereitung »»»
Da wurde es zu RBC Daily, in das Ministerium für Kommunikation bekannt bereitet den Entwurf einer Entscheidung über die Gewährung von Privilegien für Software-Hersteller.
• Kapitel Symantec: In den USA endet die Programmierer, ist es Zeit für sie in Russland suchen »»»
Symantec Präsident Enrique Salem gesagt CNews, dass, wenn es Unterstützung vom Staat seiner Firma ist bereit, ein Entwicklungszentrum in Russland zu eröffnen.
• Kommunikationsminister Igor Shchegolev zunächst formal das Programm vorgestellt "Informationsgesellschaft" »»»
Dieses Programm wird sofort beginnen, nachdem die bis zum Jahr 2010.
• Rating Runet. Die Ergebnisse der Rangliste Web-Studios »»»
Project Rating Runet veröffentlichte eine Liste der führenden Web-Studios in Russland 2009.
• Russland wird Software in China liefern »»»
Moskau und Peking haben sich auf die Versorgung der chinesischen Server und Speichersysteme in Russland und russischen Software in China.